Zur letzten besuchten Seite


Alfa Romeo 8C 2300 Lungo "Zagato"


1931

Alfa Romeo 8C 2300 Lungo "Zagato" (1931-35) Italien
Markenzeichen   Flagge

Ein weiterer herrlicher 8C 2300 mit sportlichem Aufbau von Zagato. Zu Gunsten eines niedrigen Schwerpunktes ist der gesamte Karosserie mglichst tief gehalten. Mit diesem Fahrzeug gewann 1931 der legendre Tazio Nuvolari die Tourist Trophy.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 193   kg/leer 1000
0-100 km/h (sek) 10,5   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 20,0   Radstand (mm) 3100
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 8R   Kaufpreis (1935) ab 80.000,- Lire
Hubraum (ccm) 2336   Stückzahl 118
Leistung (PS) 155   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5200   Design
Zagato
 
Vorgängermodell Alfa Romeo 6C 2300 "Modell Mille Miglia" '1937
Nachfolgemodell Alfa Romeo 8C 2600 Spider Mille Miglia '1934
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite