Zur letzten besuchten Seite


Opel Kapitn P


1958

Opel Kapitn P (1958-59) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Lediglich ein einziges Jahr lang wurde der Kapitn P, ob der Form seiner Rckleuchten auch "Schlsselloch-Kapitn" genannt, gebaut. Das Design aus dem Jahr 1958 wute mit amerikanischen Stilelementen durchaus zu gefallen, aber die Kufer monierten die zu kleinen hinteren Tren sowie den knappen Kopfraum auf den hinteren Sitzen. Opel hatte ein Einsehen, nachdem 1958 und 1959 jeweils 20.000 Exemplare Kapitne weniger verkauft werden konnten als noch 1954. Der Nachfolger, der Kapitn P mit 2,6-Liter-Motor stellte sich wieder als der Chauffeurwagen dar, den die Kunden wnschten.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 142   kg/leer 1260
0-100 km/h (sek) 20,0   Maße (mm) L: 4764  B:1785 H:1500
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,5 (Werk)   Radstand (mm) 2800
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1958) ab 11.000,- DM
Hubraum (ccm) 2473   Stückzahl 34.842
Leistung (PS) 80   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4100   Design
 
Vorgängermodell Opel Kapitn '1955
Nachfolgemodell Opel Kapitn P 2,6 '1959
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 6/1985, S.57 KB
Oldtimer Markt 9/1999, S.204 His
Motor Klassik 8/1998, S.22 His
AutoBild 42/1994, S.58 His
AutoBild 36/2005, S.62 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite