Zur letzten besuchten Seite


Alfa Romeo 6C 2500 Super Sport Corsa "Torpedino Brescia"


1939

Alfa Romeo 6C 2500 Super Sport Corsa "Torpedino Brescia" (1939) Italien
Markenzeichen   Flagge

1940 startete das Werks-Team von Alfa Romeo bei der Mille Miglia mit einer Armada von Spidern auf Basis des 6C 2500. Diese Fahrzeuge wurden als 'Torpedino Brescia' bekannt, existieren jedoch nicht mehr. Dieses Fahrzeug mit der Chassis-Nr. 914041 wurde zwar nicht im Rennen eingesetzt, es wurde jedoch bei der Prsentation der Autos mit Nino Farina am Steuer vorgestellt und hat eine sehr hnliche Karosserie von der Carozzeria Touring Milano. Spter wurde es an den italienischen Adeligen und Rennfahrer Count Trossi geliefert. Nach dem Tode von Trossi (1949) wurde es in die Schweiz verbracht und wurde von der Scuderia Plat in den Jahren 1946-47 im Rennsport eingesetzt. Nach 1950 kam es in den Straeneinsatz. Anfang der 80er Jahre verkaufte der damalige Besitzer Teile des Fahrzeugs und es dauerte bis in die 90er, bis ein anderer Enthusiast das Fahrzeug wieder zusammengetragen hatte. Leider blieb dabei die originale Karosserie von Touring verloren, wurde im Zuge einer Restauration jedoch durch einen identischen Aufbau eines zweiten 6C 2500 ersetzt. 2001 wurde das Fahrzeug fr 325.000,- britische Pfund angeboten.

2010 wurde das Fahrzeug auf der Auktion von Coys in Monaco fr EUR 350.100,- versteigert.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 200   kg/leer ca. 1100
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1939)
Hubraum (ccm) 2443   Stückzahl 2
Leistung (PS) 120   Debüt Mille Miglia 1940
bei Nenndrehzahl (U/min) 4750   Design
Touring
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite