Zur letzten besuchten Seite


BMW 500 ccm Weltrekordgespann


1955

BMW 500 ccm Weltrekordgespann (1955) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

1954 nahm BMW den absoluten Rekord fr Dreiradfahrzeuge ins Visier, nachdem 1953 schon der Titel in der Gespannklasse gewonnen werden konnte. Das Fahrzeug wurde entsprechend modifiziert (u.a. fiel der Beiwagen weg, es blieb nur das dritte Rad. Auerdem gab es eine Vollverkleidung). Am 4. Oktober 1955 war es dann soweit: Wilhelm Noll erreichte auf der Autobahn bei Mnchen 280,20 km/h und verbesserte damit den alten Rekord um 20 km/h.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 280   kg/leer 165
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 2B   Kaufpreis (1955)
Hubraum (ccm) 498   Stückzahl 1
Leistung (PS) 75   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 8400   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
4. Oktober 1954: Schnellstes dreirädriges Fahrzeug mit 280 km/h
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite