Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 330 GT 2+2


1965

Ferrari 330 GT 2+2 (1964-65) Italien
  Flagge

Der Nachfolger des 250 GT/E bzw. 250 GT 2+2. Der Wagen war deutlich grer als der Vorgnger, was vor allem die Font-Passagiere wegen des greren Radstandes zu schtzen wuten. Mitte 1965 verschwanden in der Serie II die umstrittenen Doppelscheinwerfer zugunsten einfacher Leuchten.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 235   kg/leer 1380
0-100 km/h (sek) 6,5   Maße (mm) L: 4840  B:1715 H:1365
Verbrauch (L/100 km)(faq) 18-20   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1965) ab 54.850,- DM
Hubraum (ccm) 3967   Stückzahl 625
Leistung (PS) 300   Debüt Salon Brssel, 11. Januar 1964
bei Nenndrehzahl (U/min) 6600   Design
Pininfarina
 
Vorgängermodell Ferrari 250 GT 2+2 '1960
Nachfolgemodell Ferrari 330 GT 2+2 (2.Serie) '1967
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite