Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 250 MM Spider "Vignale" (0288MM)


1953

Ferrari 250 MM Spider "Vignale" (0288MM) (1953) Italien
  Flagge

Vignale schuf insgesamt 12 Spider auf Basis des Ferrari 250 MM. Diese werden heute in drei Serien eingeteilt. Dieses Modell gehrt nach dem Aufbau einer neuen Karosserie zur zweiten Serie mit besonders tiefen Trausschnitten.

Der Wagen mit Chassis-Nr. 0288MM wurde 1953 von der Scuderia Ferrari selbst bei diversen Rennen eingesetzt. Es sprang jedoch wenig Zhlbares dabei heraus. 1953 verlor der Wagen sein Original-Triebwerk im Tausch mit dem Ferrari 166 MM/53 (0290M), bevor er 1954 nach Sdafrika exportiert wurde. Es folgten diverse Eigentmerwechsel und vor allem Einstze bei der historischen Mille Miglia.


Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 225   kg/leer
0-100 km/h (sek) 5,3   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 25,0 (Werk)   Radstand (mm) 2400
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1953)
Hubraum (ccm) 2953   Stückzahl 12
Leistung (PS) 240   Debüt Salon Genf 1953
bei Nenndrehzahl (U/min) 7200   Design
Vignale (Giovanni Michelotti)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite