Zur letzten besuchten Seite


Delahaye 165 Roadster "Figoni & Falaschi" (VIN 60744)


1938

Delahaye 165 Roadster "Figoni & Falaschi" (VIN 60744) (1938-39) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Der Delahaye 165 war die Straen-Version des Delahaye 145. Es war geplant gewesen, den Typ 165 mit diesem atemberaubendem Cabriolet-Aufbau von Figoni & Falaschi anzubieten. Das Modell wurde unter anderem auf der Weltausstellung in New York 1939 vorgestellt, besa zu dieser Zeit allerdings nur einen Dummy-Motor. Der Motor hingegen wurde seperat vom Chassis veruert. Erst 1980 konnten Peter Mullin und sein Freund Jim Hull zusammenfgen, was zusammen gehrt. Auf dem Ausstellungsschild wurden abweichende Daten fr dieses Modell angegeben: 260 km/h und 250 PS. Dies drften die Daten der Rennsportversion 145 gewesen sein, die beim berhmten Rennen um eine Million Francs eingesetzt wurde und gewann!

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 190   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1939) ab 1.585,- Pfund
Hubraum (ccm) 4495   Stückzahl 6
Leistung (PS) 184   Debüt Salon Paris 1938
bei Nenndrehzahl (U/min) 4500   Design
Figoni & Falaschi
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite