Zur letzten besuchten Seite


Maserati Royale


1987

Maserati Royale (1987-90) Italien
Markenzeichen   Flagge

Der Royale war die letzte Version des Quattroporte der Serie III und wurde nie offiziell nach Deutschland verkauft. Optisch und technisch unterschied sich der Royale aber kaum vom Quattroporte III. uerlich zu erkennen war der Royale nur an den neuen Felgen im "Silberteller"-Design. Im Innern gab es zustzlich ein leicht modifiziertes Interieur und unter der Haube 20 PS Mehrleistung. Doch die Zeit war nicht stehengeblieben: Nur noch 53 Kunden konnten sich fr den mittlerweile in die Jahre gekommenen Wagen begeistern.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 230   kg/leer 1938
0-100 km/h (sek) 6,5   Maße (mm) L: 4910  B:1890 H:1385
Verbrauch (L/100 km)(faq) 18,8 (Werk)   Radstand (mm) 2800
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1991) ca. 115.000,- DM
Hubraum (ccm) 4930   Stückzahl 53
Leistung (PS) 300   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5600   Design
Giorgio Giugiaro
 
Vorgängermodell Maserati Quattroporte 4900 '1979
Nachfolgemodell Maserati Quattroporte 2,8 '1994
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite