Zur letzten besuchten Seite


Bentley 4-Litre Tourer Vanden Plas-Replica (UW 7644)


1929

Bentley 4-Litre Tourer Vanden Plas-Replica (UW 7644) (1927-31) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Bentley 4-Litre (Chassis-Nr. ursprnglich NX3466; Engine-Nr. ursprnglich AD3655; Englische Registrierung: UW 7644) war ehemals ein geschlossener Saloon von Gurney Nutting. Erster Besitzer war G.F. Carrington. Die Maschine des Wagens ging 1953 in Silverstone in die Luft und das Fahrzeug wurde abgewrackt. Einige Teile fanden sich spter in Chassis-Nr. 378 wieder. Heutzutage wird die englische Registrierung fr diesen - vermutlich aus Ersatzteilen aufgebauten - Wagen von Stanley Mann verwendet.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 150   kg/leer 1727
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4445  B:1740 H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 17,0   Radstand (mm) 3302
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1929) 1.060,- Pfund (Chassis)
Hubraum (ccm) 4398   Stückzahl 667
Leistung (PS) 116   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3500   Design
Vanden Plas
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite