Zur letzten besuchten Seite


Maserati Quattroporte V8-3,2


1997

Maserati Quattroporte V8-3,2 (1996-2001) Italien
Markenzeichen   Flagge

Ab 1996 war der Quattroporte auch mit einem neuen 3,2-Liter-Motor erhltlich. Seit 1993 gehrte Maserati vollstndig zu Fiat und wurde Ferrari angegliedert. Damit war eine rentablere Produktion und Fabrikation mglich.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 270   kg/leer 1647
0-100 km/h (sek) 5,8   Maße (mm) L: 4550  B:1810 H:1380
Verbrauch (L/100 km)(faq) 16,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1997) ab 135.700,- DM
Hubraum (ccm) 3217   Stückzahl 1238
Leistung (PS) 335   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6400   Design
Marcello Gandini
 
Vorgängermodell Maserati Quattroporte 2,8 '1994
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 17/1996 ET
Auto Motor Sport 12/1997 ET
Motor Klassik 3/2016, S.144 VT
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite