Zur letzten besuchten Seite


Chevrolet Corvette T711 GTP


1984

Chevrolet Corvette T711 GTP (1984) USA
Markenzeichen   Flagge

In 1984 waren die V8-Motoren von Chevrolet und die V6-Turbos von Buick beliebte Rennmotoren fr Privatiers in der IMSA-Rennserie. Man sah daher eine gute Gelegenheit, der Corvette ein etwas sportlicheres Image zu geben. Man orderte bei Lola in England zwei Fahrzeuge (T710 und T711), die fortan als "Corvette GTP" in der IMSA kmpften, obwohl sie mit der Serien-Corvette praktisch nichts zu tun hatten. Leider erwiesen sich die Fahrzeuge nicht als siegtauglich. Die beste Platzierung dieses Modells war ein siebter Platz.

Fr das Foto bedanken wir uns herzlich bei Peter Madle (www.madle.org).


Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1984)
Hubraum (ccm) 5700   Stückzahl 7
Leistung (PS)   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Lola
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite