Zur letzten besuchten Seite


Citron Xsara WRC


2003

Citron Xsara WRC (2003) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Das Rallyeauto der World Rallye Championship (WRC) 2003 von Citron. Fahrer waren die Teams Carlos Sainz / Marc Marti, Sbastian Loeb / Daniel Elena und Colion McRae / Derek Ringer. Die Meisterschaft entschied sich erst auf der letzten Rallye in Wales. Letztlich hatte Petter Solberg auf dem Subaru Impreza WRC 2003 knapp mit einem Punkt die Nase vorn vor Sbastian Loeb. Dank der guten Teams gewann Citron jedoch immerhin den Herstellertitel 2003.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 212   kg/leer 1230
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4167  B:1770 H:1390
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2555
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (2003) ca. 500.000,- EUR
Hubraum (ccm) 1998   Stückzahl
Leistung (PS) 300   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 5500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Citron Xsara WRC '2004
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite