Zur letzten besuchten Seite


BMW 700 Sport


1960

BMW 700 Sport (1960) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Mit diesem kleinen Sportwagen traten Anfang der 60er Jahre wagemutige Piloten in der kleinen Tourenwagenklasse an. Fahrer des grauen Modells war beispielsweise Hans Stuck Senior, der damit bei den 12-Stunden-Rennen von Hockenheim und Monza 1960 jeweils Klassensiege einfuhr. Ab 1963 wurde das Fahrzeug als BMW 700 CS verkauft.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 170   kg/leer 550
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3540  B:1480 H:1270
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2120
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 2B   Kaufpreis (1960)
Hubraum (ccm) 697   Stückzahl
Leistung (PS) 60   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7000   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
BMW Motorsport: Der BMW 700 Sport
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite