Zur letzten besuchten Seite


VW (D)-Porsche 914 1,8


1973

VW (D)-Porsche 914 1,8 (1973-75) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Bereits zum Modelljahr 1974 wurde der erst ein Jahr zuvor modifizierte 914 1,7 durch das neue Modell 914 1,8 ersetzt. Bei diesem wurde endlich der lahme 1,7-Liter-Boxermotor durch einen moderneren und etwas spritzigeren 1,8-Liter-Motor ausgetauscht. Dieser leistete mit zwei Solex-Vergasers in Deutschland 85 PS, in einigen Exportlndern aufgrund dort herrschender Benzinqualitten und Abgasbestimmungen aber teilweise nur 72 oder 76 PS. 1975 wurde das Modell aber endgltig eingestellt. Lediglich der 914 2.0 wurde noch ein Jahr lnger in die USA geliefert. Der Nachfolger war der Porsche 924, der insgesamt wesentlich moderner, aber auch konservativer gehalten war.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 190   kg/leer 970
0-100 km/h (sek) 12,5   Maße (mm) L: 3985  B:1650 H:1220
Verbrauch (L/100 km)(faq) 13,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1973) ab 13.990,- DM
Hubraum (ccm) 1795   Stückzahl 17.773
Leistung (PS) 85   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4900   Design
 
Vorgängermodell VW (D)-Porsche 914 1,7 '1972
Nachfolgemodell Porsche 924 '1975
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 2/1988, S.6 His
Motor Klassik 9/1994, S.52 His
Oldtimer Markt 9/1999, S.38 KB
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite