Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 365 GTC


1968

Ferrari 365 GTC (1968-70) Italien
  Flagge

1968 wurde der 330 GTC durch Verpflanzung des neuen 4,4-Liter großen Motors unter die Haube zum 365 GTC. Äußerlich war das neue Modell nur durch die weggefallenen Lüftungsschlitze in den Kotflügel vom Vorgänger zu unterscheiden. Dass der Wagen jedoch trotz der recht zurückhaltenden Optik ein echter Sportwagen mit eben solchen Fahrleistungen war, deutete nicht nur der Sound an.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 243   kg/leer 1300
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4470  B:1670 H:1300
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1969) ab 60.828,- DM
Hubraum (ccm) 4390   Stückzahl ca. 150
Leistung (PS) 320   Debüt Salon Genf 1966 (330 GTC)
bei Nenndrehzahl (U/min) 6600   Design
Pininfarina
 
Vorgängermodell Ferrari 330 GTC '1966
Nachfolgemodell Ferrari 365 GTC/4 '1972
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite