Zur letzten besuchten Seite


Chevrolet Corvette C5-R Le Mans


2000

Chevrolet Corvette C5-R Le Mans (2000) USA
Markenzeichen   Flagge

Beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans 2000 starteten zum ersten Mal seit Jahren wieder drei amerikanische Firmen. Cadillac setzte den LMP ein, Chrysler die Viper GTS und Chevrolet die Corvette C5-R. Wider Erwarten konnte sich die neu entwickelte Corvette gut gegen die Viper behaupten und lieferte dieser packende Zweikmpfe. Letztlich reichte es jedoch nur zu den Pltzen 3 und 4 in der GTS-Wertung bzw. den Pltze 10 und 11 im Gesamtklassement hinter den beiden Viper. Doch Chevrolet hatte beim ersten Einsatz beide Fahrzeuge ins Ziel gebracht und konnte in den folgenden Jahren die Klasse sogar gewinnen.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4643  B:1999 H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2000)
Hubraum (ccm) 6991   Stückzahl
Leistung (PS)   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite