Zur letzten besuchten Seite


Aston Martin Jet


1961

Aston Martin Jet (1961) Großbritannien
Markenzeichen   Flagge

100 Chassis des Aston Martin DB 4 wurden verkürzt und mit zumeist leichten und sportlicheren Karosserien versehen. Am bekanntesten sind jene 19 Exemplare, die Zagato schuf. Die schönste Karosserie stammte jedoch von Giorgetto Giugiaro, damals noch in Diesten von Bertone. Das Fahrzeug wurde 1961 auf dem Genfer Salon präsentiert. Giugiaro, damals gerade 22 Jahre als, hatte für die Aufgabe gerade einmal 2 Monate Zeit; um so bemerkenswerter fiel das Ergebnis aus! Ein Kunde aus Beirut erstand den Wagen vom Genfer Salon weg. Später gelangte das Fahrzeug nach Amerika. Heute gehört das Auto einem Apotheker aus Basel, der den Wagen regelmäßig bewegt. Das Fahrzeug wurde 2001 sowohl beim Concours d'Elegance in Pebble Beach als auch in Villa d'Este in die Auswahl zur Best of Show aufgenommen!

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 225   kg/leer 1200
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6   Kaufpreis (1961)
Hubraum (ccm) 3670   Stückzahl 1
Leistung (PS) 314   Debüt Salon Genf 1961
bei Nenndrehzahl (U/min) 6000   Design
Bertone (Giorgetto Giugiaro)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Motor Klassik 5/2002, S.46 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite