Zur letzten besuchten Seite


Sachsenring Trabant P800 RS


1988

Sachsenring Trabant P800 RS (1988) DDR
  Flagge

Sachsenring unterhielt auch eine Werkssportabteilung! Dieser Trabant war einer von drei werksseitig umgersteten Fahrzeugen. Die Umrstung umfate folgende Details: Ein Rundschieber-Vergaser vom Motorrad sorgte fr eine Vorverdichtung des eingespritzten Gemisches, polierte Ladungswechselkanle sowie schwingungsdynamische Abstimmung der Ein- und Auslaorgane bewirkten eine Verbesserung des Fllungsgrades. Darber hinaus wurden smtliche beweglichen Teile - soweit mglich - in der Masse verringert und die Kolben mit Teflon beschichtet. Das Ergebnis war eine Endgeschwindigkeit von ca. 160 km/h gegenber 100 des Serienmodells. Selbstverstndlich wurde auch das Fahrwerk den motorseitigen Vernderungen angepat.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 160   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3555  B:1514 H:1427
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 2   Kaufpreis (1988)
Hubraum (ccm) 771   Stückzahl 3
Leistung (PS) 65   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 4/2013, S.144 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite