Zur letzten besuchten Seite


Porsche 911 Carrera RSR 2,8


1973

Porsche 911 Carrera RSR 2,8 (1972-73) Deutschland
  Flagge

Für die Teilnahme am GT- bzw. Tourenwagensport baute Porsche ab 1972 auch eine besonders sportliche Variante des Carrera RS mit 2,8-Liter-Motor. Aus Kostengründen war das Fahrzeug bewußt serienmäßig gehalten. Die Bremsanlage und das verstellbare Fahrwerk stammten jedoch aus dem Rennsport. Neben den für den Rennsport bestimmten Fahrzeugen wurden auch einige Exemplare für den Straßenverkehr zugelassen.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 260   kg/leer 925
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4147  B:1770 H:1280
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2271
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6B   Kaufpreis (1972)
Hubraum (ccm) 2806   Stückzahl 57
Leistung (PS) 300   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 8000   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Porsche 911 Carrera RSR 3,0 '1974
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 6/1973, S.142 VT
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite