Zur letzten besuchten Seite


Williams-Ford FW 09


1982

Williams-Ford FW 09 (1982) Grobritannien
  Flagge

Zur berraschung aller Experten wurde in der Saison 1982 der Finne Keke Rosberg Weltmeister. Dieser erwies sich als echter Minimalist: Lediglich ein einziger Sieg in 16 Rennen (Grand Prix der Schweiz im franzsischen (!) Dijon) und 44 Punkte reichten dem wortkargen Nordeuroper zum Titelgewinn. Zweiter wurde Didier Pironi auf Ferrari. Der Konstrukteurstitel ging jedoch an die Scuderia.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 330   kg/leer 600
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1982)
Hubraum (ccm) 3000   Stückzahl
Leistung (PS) 500   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite