Zur letzten besuchten Seite


Cadillac Series 62 Convertible


1960

Cadillac Series 62 Convertible (1960) USA
  Flagge

Speziell die Cabrios von Cadillac werden heute hoch gehandelt. Die Angabe der PS erfolgte - wie üblich - nach der SAE-Norm. 1960 war das erste Jahr, in dem die umständliche Bezeichnung "Convertible Coupé" in das simplere "Convertible" geändert wurde. Im Übrigen war 1960 ein Wendepunkt beim Styling von Cadillac. Die Heckflossen waren erstmals kleiner geworden. Ansonsten hatte sich gegenüber dem Vorjahr wenig getan. Es gab nur geringe Änderungen bei Motor (+5 PS), Karosserie und Fahrwerk.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 180   kg/leer 2330
0-100 km/h (sek) 11,0   Maße (mm) L: 5715  B:2029 H:1379
Verbrauch (L/100 km)(faq) 20,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1960) ab 5.455,- US-Dollar
Hubraum (ccm) 6384   Stückzahl 14.000
Leistung (PS) 330   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4800   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite