Zur letzten besuchten Seite


Bentley 3½-Litre Coupé "Gurney Nutting"


1935

Bentley 3½-Litre Coupé "Gurney Nutting" (1933-36) Großbritannien
Markenzeichen   Flagge

Diese wundervolle Karosserie von Gurney Nutting auf einem 3,5-Litre-Chassis (B183EJ) wurde ursprünglich für einen indischen Maharadscha gebaut. Der Wagen wurde später an Major F.H. Moore nach Kalkutta verkauft, bevor er in den Besitz von Marcel Berauter aus der Schweiz gelangte. Das Auto errang zahlreiche Preise.

Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 160   kg/leer
0-100 km/h (sek) 19,0   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) 12,5   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1935) ab ca 1.650,- Pfund
Hubraum (ccm) 3669   Stückzahl 1177
Leistung (PS) 115   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4500   Design
Gurney Nutting
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite