Zur letzten besuchten Seite


IFA F 8 Luxuskabriolet 1.Serie


1949

IFA F 8 Luxuskabriolet 1.Serie (1949-53) DDR
  Flagge

1948 wurde auf der Leipziger Frhjahrsmesse der erste Wagen aus DDR-Produktion vorgestellt: Der IFA F 8 in Cabrio- und Limousinen-Ausfhrung. Hierbei handelte es sich allerdings noch um den bereits vor dem Krieg im Audi-Werk in Zwickau entwickelten DKW Meisterklasse. Da dort die entsprechenden Tiefziehbleche und Werkzeuge Mangelware waren, beschlo man, das Cabrio im alten Glser-Werk in Dresden zu bauen. Bis 1953 wurde es produziert, bis man 1952 eine technische und optische Renovierung vornahm. Der F 8 kann fr sich in Anspruch nehmen, das erste Serien-Fahrzeug aus DDR-Produktion gewesen zu sein.

Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 90   kg/leer 830
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4000  B:1480 H:1480
Verbrauch (L/100 km)(faq) 8,5   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 2   Kaufpreis (1953) 11.325,- Mark
Hubraum (ccm) 690   Stückzahl 26.267 (alle F 8-Modelle)
Leistung (PS) 20   Debüt Frhjahrsmesse Leipzig 1948
bei Nenndrehzahl (U/min) 3500   Design
 
Vorgängermodell DKW F89 P Meisterklasse Karmann-Cabriolet '1951
Nachfolgemodell
 
Rekorde
1. Fahrzeug aus DDR-Produktion
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite