Zur letzten besuchten Seite


Lorenz & Rankl-Ferrari Testarossa Spider


1987

Lorenz & Rankl-Ferrari Testarossa Spider (1987-91) Deutschland
  Flagge

Im Ferrari-Werk in Maranello wurde das Verndern eines Ferrari allgemein als Gotteslsterung betrachtet. Doch fr das Cabrio auf Basis des Testarossa gab es ein Vorbild: Pininfarina selbst hatte fr Fiat-Chef Giovanni Agnelli einen Testarossa aufgeschnitten. Peter Lorenz, technischer Teil von Lorenz & Rankl machte sich also an die Arbeit. Das Ergebnis drfte selbst in Maranello Gnade gefunden haben. Das knappe Verdeck pate im geschlossenen Zustand vollstndig unter die riesige Heckklappe. Gelb stand dem Wagen besonders gut.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 291   kg/leer 1662
0-100 km/h (sek) 5,7   Maße (mm) L: 4485  B:1976 H:1130
Verbrauch (L/100 km)(faq) 15,1 (Werk)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1987) ab 359.960,- DM
Hubraum (ccm) 4942   Stückzahl 25
Leistung (PS) 390   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6300   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 9/1988, S.178 ET
Rallye Racing 8/1988, S.42 ET
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite