Zur letzten besuchten Seite


BMW 750hL


1997

BMW 750hL (1997-2001) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Fr die Zukunft plante BMW mit dem Wasserstoffantrieb. Grnde gab es hierfr einige: Die nderung der Infrastruktur hielte sich in Grenzen, da herkmmliche Otto-Motoren nach berschaubaren berarbeitungen Wasserstoff verbrennen knnen. Auch das bisherige Tankstellennetz knnte benutzt werden. Zudem wrden kaum merkliche Einbuen bezglich Gewicht und Volumen eintreten. In Kleinserie baute BMW daher zwischen 1997 und 2001 den 7er der Baureihe E38 mit einem Wasserstoffantrieb fr Fahrversuche. Mit einer Tankfllung des auf minus 254 Grad gekhlten Wasserstoffs konnte das Fahrzeug ca. 400 Kilometer zurcklegen. War kein Wasserstoff mehr an Bord, konnte auf normalen Benzinbetrieb umgeschaltet werden (600 Kilometer Reichweite). Die Crashsicherheit sollte sogar hher sein, als mit einem Benzintank an Bord.

2001 nahm BMW mit einem solchen Fahrzeug an der Clean Energy World-Tour rund um die Welt teil. Der Wagen legte dabei ca. 170.000 Kilometer zurck und bewies, dass sich Wasserstoff als Kraftstoff auch fr extreme Anforderungen eignete.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 226   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5124  B:1862 H:1425
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1997)
Hubraum (ccm) 5379   Stückzahl
Leistung (PS) 204   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Claus Luthe (BMW)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell BMW 745h '2001
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite