Zur letzten besuchten Seite


Citron Pluriel


1999

Citron Pluriel (1999) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

berlegungen zu einem "vielseitigen Auto" fhrten 1999 bei Citron zum Pluriel. Seine Karosseriekonstruktion ohne B-Sule, abnehmbare Lngsbgen, ein Textilschiebedach und der doppelte Boden machen aus dem Pluriel sowohl eine Limousine mit Faltdach als auch ein Freizeit-Cabriolet oder einen Pick-Up. Was zunchst keiner glauben wollte, der Puriel wurde ab 2003 als gedanklicher Nachfolger der guten, alten Ente tatschlich in Serie produziert.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3920  B:1650 H:1550
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4   Kaufpreis (1999)
Hubraum (ccm) 1360   Stückzahl 1
Leistung (PS) 75   Debüt IAA Frankfurt 1999
bei Nenndrehzahl (U/min) 5500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
AutoBild 43/1999, S.24 Vorst.
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite