Zur letzten besuchten Seite


Citron 10 HP Type A


1919

Citron 10 HP Type A (1919-21) Frankreich
Markenzeichen   Flagge

Andr Citron entdeckte auf einer Autofahrt nach Polen eine neue Art von schrg verzahnten und damit laufruhigeren Zahnrdern und grndete mit dieser Idee seine Zahnradfabrik. Als Zahnrad- und Munitionsproduzent wurde seine Firma gro bis Citron sich nach dem ersten Weltkrieg entschlo, Autos zu bauen.

Gem dem fortschrittlichen Denken von Citron sollte die Produktion jedoch hchsten Mastben gengen. Citron plante gleich vom Start weg eine Fliebankproduktion mit 100 Stck pro Tag sowie den Bau von Karosserie und Polstern in der eigenen Fabrik. Fast alle Experten waren mehr als skeptisch, doch 1923 wurden sogar schon 300 Autos pro Tag produziert. Citron hatte sich nicht nur die Produktionsmethoden von Ford in Amerika sehr genau angeschaut und umgesetzt. Auch fr ein dichtes Hndlernetz und Ratenzahlungsmglichkeiten wurde gesorgt.

So wurde der Citron Typ A das erste Massenauto Europas.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 65   kg/leer 810
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4000  B:1410 H:1800
Verbrauch (L/100 km)(faq) 8,0   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1919)
Hubraum (ccm) 1327   Stückzahl 24.093
Leistung (PS) 18   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 2100   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite