Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 512 M


1970

Ferrari 512 M (1970) Italien
  Flagge

Der 512 S sah zwar fantastisch aus, war auf der Rennstrecke allerdings mehr als glcklos. Zum letzten Lauf der Rennsaison 1969/70 stellte man daher den 512 M vor, der 40 kg leichter und rund 70 PS strker war. Das "M" stand dabei fr "Modificata". Trotzdem kam es 1971 noch schlimmer: Acht Siege durch Porsche, drei fr Alfa Romeo. Der 512 M ging leer aus. Zu allem Unglck verunglckte am 11. Juli auch noch Pedro Rodriguez in einem 512 M des Schweizer Herbert Mller tdlich beim Rennen der Interserie auf dem Norisring.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 340   kg/leer 890
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4360  B:2000 H:970
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 12B   Kaufpreis (1970)
Hubraum (ccm) 4994   Stückzahl 25 (512 S + M)
Leistung (PS) 610   Debüt 11. Oktober 1970: Grand Prix Zeltweg
bei Nenndrehzahl (U/min) 9000   Design
 
Vorgängermodell Ferrari 512 S '1970
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite