Zur letzten besuchten Seite


BMW 700 RS


1961

BMW 700 RS (1961-64) Deutschland
Markenzeichen   Flagge

Diese Version des beliebten BMW 700 wurde Anfang der 60er Jahre von BMW bei Bergrennen eingesetzt. Die Karosserie ruhte auf einem aufwendigen, aber extrem leichten Gitterrohrrahmen. Der Motor war eigens entwickelt worden. Fahrer dieses Autos waren zum Beispiel: Hans-Joachim Stuck Senior, Herbert Linge, Alexander von Falkenstein, Schneider und Eppelein.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 170   kg/leer 630
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3465  B:1460 H:1060
Verbrauch (L/100 km)(faq) 9,5 (Werk)   Radstand (mm) 2120
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 2B   Kaufpreis (1964)
Hubraum (ccm) 697   Stückzahl 2
Leistung (PS) 70   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 8000   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Markt Sonderheft 6/1988, S.40 His
Motor Klassik 4/1996 His
Motor Klassik 8/1987 His
Markt 9/2009, S.36 His
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite