Voisin C11 (14 CV)


1926-28

 

Voisin C11 (14 CV) 1926-28 Frankreich
markenzeichen   Flagge

Eine der ersten Kundinnen des 1926 prsentierten Voisin C11 war die Amerikanerin Josefine Baker, welche Mitte der 20er Jahre in Paris auf der Bhne auftrat. Der Voisin C11 war das erste franzsische Auto mit einem 6-Zylinder-Schiebermotor, welcher allerdings nur ca. 2,3 Litern Hubraum und ca. 66 PS aufwies. Die Hchstgeschwindigkeit betrug je nach Aufbau bis zu 115 km/h, was fr dei 20er Jahre allerdings mehr als beachtlich war.

Neben dem nackten Chassis war zunchst nur "Sulky" (spter: "Chassidaeer"), das zweitrige Cabriolet, lieferbar. 1927 und 1928 standen dann "Chasseur" (Coup de Ville), "Chasserons" bzw "Lumineuse" (zweitrige Coach), "Chasseriez" (viertrige + 5-sitzige Limousine) und "Chasselas" (6-sitzige Limousine) im Modellprogramm. Etwa 950 Exemplare sollen in drei Jahren gebaut worden sein, bis das Modell C14 die Nachfolge antrat. Ca. 40 Exemplare drften die Zeit berdauert haben.


Voisin C11 Duc '1927

  • 6 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Voisin C11 4-Door Torpedo "Bellevalette" (VIN 25753) '1927

  • 4 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Voisin C11 Chartreuse '1927

  • 27 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Voisin C11 Chasserons "Lumineuse" '1928

  • 4 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...
Voisin C11 Berline "Vanvooren" (VIN 29596) '1928

  • 6 Bilder Online
  Hier klicken, um zu den technischen Daten dieses Modells zu gelangen...

Internet
verwandte Links
Literatur (faq)
Tuning
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...