Zur letzten besuchten Seite


Jaguar XJ 12 5,3 LWB "Queen Mum" (VIN 2C-1389-BW)


1973

Jaguar XJ 12 5,3 LWB "Queen Mum" (VIN 2C-1389-BW) (1972-73) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

Als einziger 12-Zylinder unter den Luxusautos weckte der Jaguar XJ natrlich auch Begehrlichkeiten bei den Reichen und Schnen dieser Welt. Dieses Modell mit dem langen Radstand (Chassis-Nr. 2C-1389-BW; Englische Registrierung: TGU 661L) diente dereinst Elizabeth Angela Marguerite Bowes-Lyon (geb. 4. August 1900 in London; gest. 30. Mrz 2002 in Windsor), Frau von Knig Georg VI. und Mutter von Knigin Elisabeth II, besser bekannt als "Queen Mum" als bequemes Reise-Fahrzeug. Im Innenraum gab es einige Daimler-Accessoires und als Farbe wurde das kngliche Claret (ein tiefes Rotbraun...) gewhlt. Nach dem Ableben Ihrer Majestt ging der Wagen auf Wunsch von Queen Mum zurckan Jaguar.

Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 225   kg/leer 1760
0-100 km/h (sek) 9,0   Maße (mm) L: 4815  B:1768 H:1343
Verbrauch (L/100 km)(faq) 23,0 (Werk)   Radstand (mm) 2764
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1973) ca. 50.000,- DM
Hubraum (ccm) 5343   Stückzahl 1.762 (XJ 12 Series I)
Leistung (PS) 269   Debüt Juli 1972
bei Nenndrehzahl (U/min) 6000   Design
William Lyons (Jaguar)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Jaguar XJ 5,3 Series II '1973
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Auto Motor Sport 5/1964 ET
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite