Zur letzten besuchten Seite


Maserati 3500 GTI S Coupe Speciale "Frua" (VIN AM-101-1496)


1961

Maserati 3500 GTI S Coupe Speciale "Frua" (VIN AM-101-1496) (1961) Italien
Markenzeichen   Flagge

Anfang der 60er-Jahre kam der erfolgreiche 3500 GT von Maserati langsam in die Jahre und man machte sich Gedanken ber einen Nachfolger. Pietro Fruas Vorschlag hierzu war erstmalig auf dem Genfer Salon 1961 auf dem Stand der schweizerischen Firma Italsuisse zu sehen. Dieses Unternehmen war vom ehemaligen Ghia-Aigle-Mitarbeiter Adriano Guglielmetti gegrndet worden, der gehofft hatte an die Erfolge seines frheren Arbeitgebers in den 1950er-Jahre anzuknpfen. Das Coup Speciale jedenfalls wute durchaus zu beeindrucken. Die Form lie deutliche Anklnge an den 3500 GT erkennen, sah jedoch strammer und moderner aus. 2010 wurde der funktionsunfhige GTI-Motor (AM-101-1070) durch einen restaurierten, nicht nummerierten Motor eines 3500 GT mit 3 Weber-Doppelvergasern ersetzt. Diese Manahme macht den Wagen heute zum einzigen 3500 GT Coup Speciale von vier letztlich gebauten Exemplaren.

Die Oberen bei Maserati entschieden sich jedoch letztlich gegen den Entwurf als Nachfolger des 3500 GT. Statt dessen entschieden sie sich fr einen recht kantigen 2+2-Entwurf von Vignale (Sebring) und einen Zweisitzer von Frua (Mistral).

Auf dem Greenwich Concours 2014 wurde das Fahrzeug als "most outstanding Maserati" ausgezeichnet. Weitere Preise gewann der Wagen beim Concours auf Amelia Island 2014 und beim Atlanta Concours 2016 (Best in Class + Best of Show Post War).


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder   Kaufpreis (1961)
Hubraum (ccm)   Stückzahl 4
Leistung (PS)   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Pietro Frua
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite