Zur letzten besuchten Seite


Maserati 150 GT Spider "Fantuzzi"


1957

Maserati 150 GT Spider "Fantuzzi" (1957) Italien
Markenzeichen   Flagge

Der Maserati 150 GT Spider mit Fantuzzi-Karosserie ist ein Einzelstck geblieben: "Geboren" wurde der schmucke Spider bereits 1954 als Chassis eines A6GCS-Rennwagen (VIN 2043), der auch einige Rennen bestritt. Dananch wurde das Chassis zur Entwicklung des neuen Maserati 300S herangezogen (Chassis-Nr. 003). 1957 nahm sich der Karosseriebetrieb Fantuzzi des arg beanspruchten Chassis an und verwandelte den Rennwagen-Prototyp mit 6-Zylinder-Motor in eine Straen-Sportwagen. Dabei wurde nicht nur eine wunderschne Karosserie auf das Fahrgestell gesetzt, sondern es wurden auch diverse Anpassungen der Mechanik vorgenommen. Man hatte wohl eine Serienfertigung erwogen. Leider stellte sich heraus, dass diese erheblich zu teuer geworden wre, weshalb das Projekt nicht weiter verfolgt wurde.

Zunchst verblieb der Prototyp in der Werkssammlung, bis er 1964 schlielich an den britischen MaseratiAgenten veruert wurde. 1966 tauchte der Wagen dann in einer britischen Gebrauchtwagenanzeige auf. Der aufgerufene Preis betrug 1.400,- britische Pfund. 1993 wurde der 150 GT Spider zusammen mit einem Osca gegen einen Aston Martin DB 4 GT getauscht. Neuer Eigner war ein deutscher Sammler. Ab 2006 wurde das Fahrzeug einer intensiven Restauration unterzogen. Der Lohn der Arbeit und der Investitionen war ein Zuschlag bei 3.000.000 US-Dollar bei der Scotsdale-Auktion von Gooding & Co 2013.

Heute hat der Wagen einen 6-Zylindermotor eines Maserati 250 F, das Getriebe eines Maserati A6G/2000 und die Aufhngung eines Maserati 200S.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer 840
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4030  B:1480 H:1204
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2230
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1957)
Hubraum (ccm) 1994   Stückzahl 1
Leistung (PS) 190   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 7200   Design
Fantuzzi
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite