Zur letzten besuchten Seite


Sbarro Super Eight


1984

Sbarro Super Eight (1984) Schweiz
  Flagge

1982 hatte Franco Sbarro auf dem Genfer Salon eine "kleine Bombe" prsentiert: Den Super Twelve. Es handelte sich um einen zweisitzigen Kleinwagen mit zwei zu einer Maschine zusammengekoppelten 6-Zylinder-Kawasaki-Motoren. So lang wie ein zeitgenssischer Mini, jedoch im hinteren Teil so breit wie ein Super-Sportwagen. Leider erwies sich die Zusammenarbeit der beiden Motoren als nicht wirklich zufriedenstellend, so dass das Konzept schnell in der Versenkung verschwand.

1984 prsentierte Sbarro dann den Super Eight auf dem Genfer Salon. Dieser war unter Mithilfe von Bernd Grohe, einem Deutschen, der in der Schweiz sesshaft war, entstanden. Grohe, der spter ein guter Freund der Familie wurde, hatte einige Monate zuvor schon einen Windhound gekauft und trieb nun das Projekt eines kleinen, wilden Autos voran. Der Super Eight war optisch sehr nahe am Super Twelve dran, besa jedoch nicht dessen effektheischende Zweifarben-Lackierung. Im Heck war jedoch die groe Schwachstelle beseitigt worden: Motor und auch die Basis des Super Eight waren nmlich nunmehr vom Ferrari 308 GTB (oder GTBi) entlehnt. Da dieser "nur" acht Zylinder aufwies, war der Name nunmehr "Super Eight".Die Innenausstattung war ein Orgie aus hellbraunem Leder und Velours.

Nach der Prsentation auf dem Genfer Salon erhielt Grohe seinen Super Eight und lies ihn in der Schweiz zu. Spter gelangte der Wagen nach Holland.

2020 bot der belgische Hndler Speed 8 Classics das einmalige Stck mit einer Laufleistung von nur 27.000 Kilometern zu einem Preis von EUR 155.000,- zum Kauf an. Dank niederlndischer Zulassung durfte der neue Eigentmer damit sogar auf ffentlichen Straen fahren.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h   kg/leer
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3150  B:1750 H:1300
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1984)
Hubraum (ccm) 2926   Stückzahl 1
Leistung (PS) 260   Debüt Salon Genf 1984
bei Nenndrehzahl (U/min) 6600   Design
Franco Sbarro
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
Auto Motor Sport: Der Super Eight in der Vorstellung
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite