Zur letzten besuchten Seite


Fiat S 76 "Beast von Turin"


1911

Fiat S 76 "Beast von Turin" (1911) Italien
  Flagge

Dies ist der offizielle Rekorhalter in Sachen Hubraum bei einem Werks-Rennwagen. Der Fiat S 76, spter auch als 'Fiat 300 PS Rekord" bekannt geworden, hatte tatschlich einen Hubraum von exakt 28.353 ccm aus nur vier Eimer-groen Zylindern! Gebaut wurde der Wagen um dem Blitzen-Benz den Weltrekord bei der Hchstgeschwindigkeit abzunehmen. Tatschlich fuhr der Wagen zunchst mit Pietro Bordino am Steuer 1911 in Brooklands eine Geschwindigkeit von knapp 200 km/h. Ein Jahr spter erreichte der Franzose Arthur Duray am Steuer auf der Strecke von Ostende sogar 225 km/h, doch leider nur in eine Richtung, weshalb ihm die Anerkennung eines offiziellen Rekords versagt blieb.

Der Wagen trgt den inoffiziellen und wenig schmeichelhaften Beinamen "Beast von Turin".


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 225   kg/leer 1900
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 3750  B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2750
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4R   Kaufpreis (1911)
Hubraum (ccm) 28353   Stückzahl 2
Leistung (PS) 290   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 1600   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Octane 49 Nov. 2020 "Ausfahrt"
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite