Zur letzten besuchten Seite


Cadillac Series 62 Coup


1961

Cadillac Series 62 Coup (1961) USA
Markenzeichen   Flagge

Das gnstigste Modell im Cadillac-Modellprogramm 1961 war das zweitrige, aber sechssitzige Hardtop-Coup auf Basis der Series 62. Gleichwohl waren viele Ausstattungsdetails, die 1961 in Europa noch nicht einmal in der Optionsliste vieler Kokurrenten standen, Standard. So waren etwa Servo-Bremsen und - Lenkung, Automatik, 2-Stufen-Scheibenwischer und Schminkspiegel Serie. Optional gab es etwa eine Klimaanlage (474,- Dollar), einen Tempomat (97,- Dollar); Zentralverriegelung (46,- Dollar), Elektrische Sitze (ab 85,- Dollar), Radio mit Fubedienung fr den Sendersuchlauf (247,- Dollar) und das Autronic Eye (46,- Dollar).

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 180   kg/leer 2073
0-100 km/h (sek) 10,0   Maße (mm) L: 5639  B:2020 H:1410
Verbrauch (L/100 km)(faq) 20,0 (Werk)   Radstand (mm) 3289
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1961) ab 4.892,- US-Dollar
Hubraum (ccm) 6384   Stückzahl 16.005
Leistung (PS) 325   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4800   Design
 
Vorgängermodell Cadillac De Ville Coup '1960
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite