Zur letzten besuchten Seite


Cadillac Eldorado Seville


1960

Cadillac Eldorado Seville (1960) USA
Markenzeichen   Flagge

Der Eldorado des Jahres 1960 kam - wie im Vorjahr - in den zwei Versionen als 'Seville Hardtop Coup' (Model-Nr. 60-64H; Style-Nr. 6437H) und 'Biarritz Convertible' (Model-Nr. 60-64E; Style-Nr. 6467E). Historisch ist insoweit zu vermerken, dass der '60er Eldorado bis zur Prsentation des frontgetriebenen Models 1967 der letzte war, der auch als Hardtop Coup angeboten wurde.

Der Motor wies 3 Vergaser und etwa 345 PS auf und damit etwas mehr, als die Motoren der anderen Baureihen. Allerdings konnten diese gegen einen Aufpreis von 145,- Dollar mit der Maschine des Eldorado ausgerstet werden. Ansonsten waren die Eldorados allerdings nicht bermig exklusiv. Das Heck entsprach dem der anderen Modelle und praktisch smtliche Luxus-Optionen waren auch in den anderen Modellen als Extras erhltlich. So wundert es nicht, dass nur 1.075 Coups und 1.285,- Convertibles gebaut wurden.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 185   kg/leer 2207
0-100 km/h (sek) 10,0   Maße (mm) L: 5715  B:2009 H:1392
Verbrauch (L/100 km)(faq) 20,0   Radstand (mm) 3302
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1960) ab 7.401,- US-Dollar
Hubraum (ccm) 6384   Stückzahl 1.075
Leistung (PS) 345   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 4800   Design
Bill Mitchell (GM)
 
Vorgängermodell Cadillac De Ville 4-Window Sedan '1959
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite