Zur letzten besuchten Seite


Cadillac Series 62 Coup de Ville


1950

Cadillac Series 62 Coup de Ville (1950) USA
Markenzeichen   Flagge

1949 wurde erstmals die Ausstattungsoption "de Ville" fr das Coup angeboten. Die Besonderheit war der Wegfall der B-Sule und das schlanke das Dach, was dem Zweitrer offiziell die Bezeichnung "Hardtop Convertible" eintrug. Das Interieur war ebenfalls etwas besser eingerichtet und verfgte ber serienmige elektrische Fensterheber. Der Erfolg gab den Machern bei Cadillac recht. Auch 1950 wurde das Coup des Ville angeboten und obwohl es fast 400,- Dollar mehr kostete als das Standard-Coup, verkaufte es sich ber 4.500 Mal.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 160   kg/leer 1852
0-100 km/h (sek) 15,0   Maße (mm) L: 5483  B:2035 H:1590
Verbrauch (L/100 km)(faq) 20,0 (Automobil Revue)   Radstand (mm) 3200
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1950) ab 3.523,- US-Dollar
Hubraum (ccm) 5422   Stückzahl 4.507
Leistung (PS) 162   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3800   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite