Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 375 MM Coup Speciale "Pinin Farina" (0490AM)


1953

Ferrari 375 MM Coup Speciale "Pinin Farina" (0490AM) (1953-54) Italien
  Flagge

Neben den 'gewhnlichen' Ferrari 375 gab es bei Ferrari auf speziellen Kundenwunsch auch noch die Wettbewerbsversion '375 MM'. Dieses - allerdings niemals in sportlichen Wettbewerben eingesetzte - Modell mit einem "Coup Speciale"-Aufbau von Pinin Farina war das letzte von sieben originalen MM-Modellen mit geschlossenem Aufbau von Pinin Farina und das wohl aufflligste der Kleinserie. Im vorderen Bereich sah der Wagen wie der sptere Ferrari 250 GT Berlinetta Tour de Francs aus. Hinten aber hatte der Meister des Designs hingegen die damalige amerikanische Mode aufgegriffen und dem Wagen deutliche Heckflossen verpasst. Allerdings fgten sich diese beraus harmonisch in die Gesamtlinie ein und passten hervorragend zum sportlichen Charakter des Wagens.

Seine Premiere hatte das Fahrzeug auf der Turiner Motorshow 1955 in den Farben Elfenbein mit tiefblauen Dachaufbau, von wo es zum rmischen Ferrari-Hndler Inico Bernabei ging, der es dem Vernehmen nach kurze Zeit auch als Privatwagen nutzte. Erster 'richtiger' Eigentmer wurde 1956 Count Antonio Naselli aus Trevignano di Acquapendente, Italien. 1960 gelangte der Wagen zum amerikanischen Ferrari-Dealer Chinetti, der 0490AM fr 8.000,- US-Dollar an Ed Weschler in Nashotah verkaufte. Einige Jahre spter gelangte der Ferrari in den Besitz von Carl De Bickero aus Palos Heights. 1972 ging der Wagen nach Chicago, wo sich seine Spur fr viele Jahre verlor. Bekannt ist lediglich, dass er sich durchgngig in ein-und derselben Hand befand.

Erst 2003-2004 tauchte der Wagen wieder auf. Er wurde von Wayne Obry's Motion Products einer umfangreichen Restauration hin zum "Concours-Zustand" unterzogen. In den folgenden Jahren nahm 0490AM an diversen Schnheitswettbewerben teil und rumte Preise in Serie ab. Seinen vorerst (Stand: 2013) letzten ffentlichen Auftritt hatte der Wagen 2011 auf der RM-Auktion an der Villa d'Este. Hier fand der Ferrari fr 3.360.000,- Euro in Leslie Wexner aus New Albany in den USA einen neuen Eigentmer.

Fr die zwei Fotos von eben jener RM Auktion beim Concorso d' Eleganza in der Villa d'Este 2011 bedanken wir uns herzlich bei Peter Madle (www.madle.org).


Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 240   kg/leer ca. 1400
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq) ca. 30,0 (Schtzung)   Radstand (mm) 2800
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1953)
Hubraum (ccm) 4522   Stückzahl 1
Leistung (PS) 340   Debüt Salon Paris 1953
bei Nenndrehzahl (U/min) 6000   Design
Pininfarina
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite