Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 212 Inter Coup "Vignale" (0221EL)


1952

Ferrari 212 Inter Coup "Vignale" (0221EL) (1952) Italien
  Flagge

Ein weiteres Ferrari 212 Inter Coup mit Aufbau von Vignale von Giovanni Michelotti trgt die Chassis-Nummer 0221EL. Der Wagen wurde 1952 an Eugene Lanz in Huttwil aus der Schweiz ausgeliefert. 1958 wechselte der Wagen in den Besitz von Franz Messerli aus Kaufdorf. In den folgenden Jahren verlor 0221 EL seinen Motor.

1993 befand sich der Wagen in einer greren Restaurierung und kam ca. 2004 in den Besitz von Michael Stollfuss aus Bonn. Dieser ist seit 2005 hufiger Gast auf den feineren automobilen Veranstaltungen und hat zwischenzeitlich auch den originalen Motor wieder gefunden.


Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 186   kg/leer ca. 950
0-100 km/h (sek) 8,5   Maße (mm) L: 4200  B:1600 H:1380
Verbrauch (L/100 km)(faq) ca. 20,0   Radstand (mm) 2420
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1952)
Hubraum (ccm) 2562   Stückzahl 26
Leistung (PS) 150   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6500   Design
Vignale (Giovanni Michelotti)
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite