Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 166 MM Spider Corsa (0012M)


1949

Ferrari 166 MM Spider Corsa (0012M) (1947-49) Italien
  Flagge

Dieses Fahrzeug mit der Fahrgestellnummer 0012M wurde - vermutlich noch ohne die hbschen 'Cycle Wings' am 18. Mrz 1949 an Roberto Vallone aus Rom ausgeliefert. Es wird heute allgemein angenommen, dass es sich um das noch frhere, spter aber umbenannte Chassis 008I handelte und der einzige 166 MM mit "Spider Corsa"-Aufbau ist.

Vallone hatte den Wagen fr Sporteinstze gekauft und legte gleich ordentlich los: Bis September 1949 startete er bei der 9. Targa Florio (Ausfall), beim Gran Premio San Remo der Formel 1 (8. Platz), bei der Mile Miglia (Ausfall), beim Grand Prix von Marseille Formel 1 (8. Platz), beim Gran Premio von Rom, beim Gran Premio von Bari der Formel 2 (5. Platz), beim Gran Premio von Neapel (1.Platz), beim Giro dell' Umbria (1. Platz), beim Acerbo in Pescara (2. Platz), beim Fasano-Selva die Fasano Hillclimb (3. Platz) und beim Pontedecimo-Giovi Hillclimb (3.Platz im Gesamtklassement, 2.Platz in der GT-Klasse).

Hiernach ging der im September 1949 an Baron Nicola Cherubini ber, der den Ferrari in mindestens sechs weiteren Sportveranstaltungen 1949 und 1950 einsetzte, jedoch nicht ber einen zweiten Platz hinauskam. Im April 1951 kam der Wagen in die Hnde von Emilio Romano aus Brescia, der bis Mrz 1952 an diverse weitere Sportveranstaltungen mit 0012M teilnahm.

1952 schlielich erwarb Ottavio Guarducci 0012M und fuhr noch die Mille Miglia und den Gran Premio Supercortemaggiore in Monza, fiel jedoch beide Male aus. 1957 erhielt der Wagen eine neuen Aufbau im Scaglietti-Stil, bevor das Fahrzeug in den 60er Jahren in den USA auftauchte. Hier musste der Wagen weitere Umbauten ber sich ergehen lassen, bis er in den 80er Jahren zurck nach Europa (Schweiz) kam und von Dino Cognolato mit einem neuen Aufbau versehen wurde, der demjenigen von 1949 nachempfunden war.

Fr die zwei Fotos aus dem Pantheon Basel 2011 bedanken wir uns herzlich bei Peter Madle (www.madle.org).


Bild vergröern Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 200   kg/leer 740
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4100  B:1650 H:1130
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2200
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V12   Kaufpreis (1949)
Hubraum (ccm) 1995   Stückzahl 1
Leistung (PS) 140   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6600   Design
Ansaloni
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite