Zur letzten besuchten Seite


Jaguar XJR


2003

Jaguar XJR (2003-09) Grobritannien
Markenzeichen   Flagge

2003 wurde die schon recht betagte XJ-Baureihe durch ein vllig neues Modell mit Aluminium-Karosserie und Luftfederung ersetzt. Natrlich wurde auch der XJR neu konzipiert. Der Motor erhielt 200 ccm und 32 PS Leistung mehr. Der Wagen lag damit auf Augenhhe mit dem Mercedes S 55 AMG und dem Audi S8, die jedoch noch etwas strker waren. Nicht ohne Stolz wiesen die Englnder darauf hin, dass das Passagierabteil durch 6 cm mehr Breite und 13 (!) cm mehr Hhe um ca. 40% vergrert werden konnte.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 250   kg/leer 1734
0-100 km/h (sek) 5,3   Maße (mm) L: 5090  B:1860 H:1448
Verbrauch (L/100 km)(faq) 12,5 (Werk)   Radstand (mm) 3034
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (2003) ab 87.900,- EUR
Hubraum (ccm) 4196   Stückzahl
Leistung (PS) 395   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 6100   Design
Geoff Lawson (Jaguar)
 
Vorgängermodell Jaguar XJR 4.0 '1997
Nachfolgemodell Jaguar XJR '2013
 
Rekorde
Testberichte (faq)
AutoBild test&tuning 5/2003, S.15 KT
Auto Motor Sport 18/2003, S.34 ET
AutoBild 11/2004, S.46 ET
Auto Motor Sport 14/2004, S.78 VT
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite