Zur letzten besuchten Seite


Ferrari 126 C4


1984

Ferrari 126 C4 (1984) Italien
  Flagge

In der Saison 1984 war fr Ferrari einfach kein Blumentopf zu gewinnen. Nicht, dass der 126 C4 oder seine Fahrer Alboreto und Arnoux nicht Potenzial gehabt htten, aber in dieser Saison war gegen die McLaren einfach kein Kraut gewachsen. Niki Lauda und Alain Prost machen in diesem Jahr auf ihrem McLaren-TAG-Porsche MP4/2 den Kampf um die Weltmeisterschaft unter sich aus, wobei der sterreicher letzten Endes das Glck auf seiner Seite hatte. Immerhin war Ferrari 1984 "Best of the rest" und holte mit einem Sieg durch Michele Alboreto in Belgien und insgesamt 57,5 Punkten den zweiten Platz in der Konstrukteurswertung.

Bild vergröern Bild vergröern Bild vergröern
Bild vergröern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 346   kg/leer 540
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4115  B:2125 H:1080
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm)
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V6   Kaufpreis (1984)
Hubraum (ccm) 1496   Stückzahl
Leistung (PS) 730   Debüt GP Belgien 25.03.1984
bei Nenndrehzahl (U/min) 11500   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite