Zur letzten besuchten Seite


Porsche 356 SC Special "Dättwhyler" (VIN 159830)


1969

Porsche 356 SC Special "Dättwhyler" (VIN 159830) (1965-69) Deutschland
  Flagge

Der Schweizer Porsche-Händler und Rennfahrer Peter Dättwhyler baute in den 60er Jahren auf Basis des viertletzten überhaupt produzierten Porsche 356 SC Cabrio (Chassis-Nr. 159830) mit vielen Komponenten des Porsche 904 GTS diesen Prototypen auf. Der Motor wurde nach allen Regeln der Kunst getunt (hochverdichtende Kolben, scharfe Nockenwellen, größere Kanäle, größere Ventile etc) und das Fahrwerk angepaßt. Der Wagen wurde nach dem Umbau am 01.05.1969 in der Schweiz zugelassen. Ca. 2010 wurde der Wagen aufwändig restauriert und anschließend für ca. 350.000,- EUR angeboten. Es war nicht der erste Umbau von Dättwhyler. Es gab bereits ein Special auf Basis eines Porsche 356 B von ihm.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 240   kg/leer 750
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L:   B: H:
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 2100
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4B   Kaufpreis (1969)
Hubraum (ccm) 1582   Stückzahl 1
Leistung (PS) 131   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min)   Design
Peter Dättwhyler
 
Vorgängermodell Porsche 356 B 1600 Super 90 Coupé Special "Dättwhyler" '1960
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite