Zur letzten besuchten Seite


Mercedes-Benz Stuttgart 200 Limousine


1929

Mercedes-Benz Stuttgart 200 Limousine (1929-33) Deutschland
  Flagge

Der neue technische Direktor im Hause Daimler Hans Niebel hatte sich schon Monate vor seiner Ernennung zum technischen Direktor intensiv mit dem Typ 8/38 PS beschäftigt. Er beseitigte die konstruktiven Schwachstellen eine um die andere und so konnte bereits kurz vor seiner Einsetzung am 01.01.1929 der deutlich verbesserte Typ Stuttgart (wie er nunmehr offiziell hieß) bestellt werden. Ab 1929 war er auch mit einem auf 2,6 Liter vergrößertem Motor als Stuttgart 260 lieferbar.

Für ein Foto von der Classic Gala 2011 in Schwetzingen bedanken wir uns herzlich bei Peter Madle (www.madle.org).


Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 80   kg/leer 1300
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 4380  B:1680 H:1800
Verbrauch (L/100 km)(faq) 15,0 (Werk)   Radstand (mm) 2810
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 6R   Kaufpreis (1929) ab 6.880,- Reichsmark
Hubraum (ccm) 1988   Stückzahl 6452 (alle Stuttgart 200)
Leistung (PS) 38   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3400   Design
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell Mercedes-Benz Stuttgart 260 Cabrio D '1929
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite