Zur letzten besuchten Seite


Porsche 356 A 1600 Super Coupé


1955

Porsche 356 A 1600 Super Coupé (1955-59) Deutschland
  Flagge

Neues Spitzenmodell neben dem Carrera war ab September 1955 das 356 A 1600 Super Coupé. Der abermals bearbeitete Motor leistete in dieser Version satte 75 PS und ermöglichte dem immer noch leichten Porsche 356 A überlegene Fahrleistungen. Allerdings hatte der Prozeß der kontinuierlichen Gewichtszunahme bereits eingesetzt.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern
Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 175   kg/leer 885
0-100 km/h (sek) 14,5   Maße (mm) L: 3950  B:1670 H:1310
Verbrauch (L/100 km)(faq) 11,0   Radstand (mm) 2100
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder 4B   Kaufpreis (1957) ab 13.800,- DM
Hubraum (ccm) 1582   Stückzahl
Leistung (PS) 75   Debüt IAA Frankfurt 1955
bei Nenndrehzahl (U/min) 5000   Design
Erwin Komenda (Porsche)
 
Vorgängermodell Porsche 356/1500 Super Coupé '1952
Nachfolgemodell Porsche 356 B 1600 Super 90 Coupé '1960
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Oldtimer Markt 5/1990 His
Motor Klassik 11/1986 His
Tuning
Internet

 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite