Zur letzten besuchten Seite


Cadillac Series 355 A Golfer's Drop Head Coupé "Liberace"


1931

Cadillac Series 355 A Golfer's Drop Head Coupé "Liberace" (1931) USA
  Flagge

Dieser Cadillac gehörte dem amerikanischen Entertainer, Filmstar und Autonarr Liberace. Die Karosserie ließ dieser in den 70er Jahren mit 24-karätigem Gold überziehen, die Innenausstattung war von feinstem Leder und die Türgriffe aus feinstem Silber. Ein besonderer Gag: Die Frontscheinwerfer drehten sich in Richtung des Lenkradeinschlags. Der Wagen wurde 12 Jahre lang in einem deutschen Museum präsentiert, bevor er zurück in die USA verkauft wurde. Am 17.09. 2013 sollte der Wagen vom Auktionshaus Barons auf der September Auktion in der Esher Hall Sandown Park Exhibition Complex Surrey für ein Estimate von 85.000,- Pfund (ca. 100.000,- Euro) versteigert werden, es fand sich jedoch kein Interessent.

Bild vergrößern Bild vergrößern

Technische Daten / Specifications:

Fahrwerte / Performance
 
Maße / Measures
km/h 125   kg/leer ca. 2100
0-100 km/h (sek)   Maße (mm) L: 5156  B: H:1842
Verbrauch (L/100 km)(faq)   Radstand (mm) 3404
         
Motor / Engine
Präsentation / Presentation
Zylinder V8   Kaufpreis (1931)
Hubraum (ccm) 5793   Stückzahl 10.717
Leistung (PS) 95   Debüt
bei Nenndrehzahl (U/min) 3000   Design
Fleetwood
 
Vorgängermodell
Nachfolgemodell
 
Rekorde
Testberichte (faq)
Tuning
Internet
 

Ergänzungen oder Fehler bei den technischen Daten können hier mitgeteilt werden.

Zur Startseite ...

 

Zur letzten besuchten Seite